21.02.02 00:03 Uhr
 18
 

Scharon erwägt Treffen mit palästinensischen Vertretern

Ariel Scharon, Premierminister Israels, zieht ein Treffen hochrangigen Palästinensern in Erwägung. 'Ich habe mich mit einigen Palästinenserführern getroffen und werde sie bald wieder treffen', sagte Scharon am Mittwoch.

Mit Palästinenserpräsident Yassir Arafat wird es allerdings keine Gespräche geben.

Im Januar hatte Scharon bereits ein Zusammenkommen mit drei palästinensischen Vertretern erwirkt. Parlamentspräsident Achmed Korei, PLO-'Vize' Machmud Abbas sowie Arafats Wirtschaftsberater Mohammed Rachid erschienen zu dem Meeting.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: stephanraab
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Treffen, Palästina
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Innenminister Ulbig stellt Lagebericht Asyl vor
Angela Merkels Ex-Ehemann findet ihre Flüchtlingspolitik gut
Künftiger US-Präsident Trump will keine neue Air Force One



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Internetguru verrät: so steigert man die Reichweite einer Webseite
Lohne: Junger Autofahrer fuhr gegen einen Baum
Argentinien: Eltern von missbrauchten Kindern lynchen Täter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?