21.02.02 00:03 Uhr
 18
 

Scharon erwägt Treffen mit palästinensischen Vertretern

Ariel Scharon, Premierminister Israels, zieht ein Treffen hochrangigen Palästinensern in Erwägung. 'Ich habe mich mit einigen Palästinenserführern getroffen und werde sie bald wieder treffen', sagte Scharon am Mittwoch.

Mit Palästinenserpräsident Yassir Arafat wird es allerdings keine Gespräche geben.

Im Januar hatte Scharon bereits ein Zusammenkommen mit drei palästinensischen Vertretern erwirkt. Parlamentspräsident Achmed Korei, PLO-'Vize' Machmud Abbas sowie Arafats Wirtschaftsberater Mohammed Rachid erschienen zu dem Meeting.


WebReporter: stephanraab
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Treffen, Palästina
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die FDP ist bereit eine Minderheits-Regierung zu stützen
Pegida und AfD - Zusammenarbeit beschlossen
AfD-Politiker Poggenburg - Anzeige wegen Beleidigung und Volksverhetzung



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die FDP ist bereit eine Minderheits-Regierung zu stützen
Russlands Position in Syrien ist unsicher
Patrick Lindner fordert Homo-Unterricht an Schulen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?