20.02.02 21:08 Uhr
 38
 

Ehre für "Märchenbrüder Grimm" - Akademie in Kassel geplant

Wer kennt nicht die berühmten Märchen von Frau Holle oder von Hänsel und Gretel. Die Gebrüder Grimm haben viele schöne Märchen für die Nachwelt hinterlassen.

In Kassel soll jetzt zu Ehren der beiden Grimm-Brüder eine Akademie für Sprache und Dichtung, analog zum Vorbild aus Darmstadt, entstehen.

Das Grimm-Museum, mit Sitz im historischen Palais Bellevue, wird für viel Geld saniert und ausgebaut. Entsprechende Pläne stellte der 'Präsident der internationalen Grimm - Gesellschaft', Wolfgang Windfuhr in Kassel vor.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Schwarze Dame
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Kasse, Kassel, Ehre, Märchen, Akademie
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Meinung: Diskussion mit AfD-Politikerin beim Kirchentag war richtiger Schritt
Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble: Wir können von Muslimen lernen
Meinung: Heiko Maas´ neues Buch - Alles "rechts", was nicht in sein Weltbild passt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Homepage "Hoaxmap.org" widerlegt Falschmeldungen über Flüchtlinge
Kanzlerin Merkel im CSU-Bierzelt: USA kein verlässlicher Partner mehr
Nato-Gipfel: Weißes Haus ignoriert schwulen "First Husband" auf Gruppenfoto


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?