20.02.02 21:08 Uhr
 38
 

Ehre für "Märchenbrüder Grimm" - Akademie in Kassel geplant

Wer kennt nicht die berühmten Märchen von Frau Holle oder von Hänsel und Gretel. Die Gebrüder Grimm haben viele schöne Märchen für die Nachwelt hinterlassen.

In Kassel soll jetzt zu Ehren der beiden Grimm-Brüder eine Akademie für Sprache und Dichtung, analog zum Vorbild aus Darmstadt, entstehen.

Das Grimm-Museum, mit Sitz im historischen Palais Bellevue, wird für viel Geld saniert und ausgebaut. Entsprechende Pläne stellte der 'Präsident der internationalen Grimm - Gesellschaft', Wolfgang Windfuhr in Kassel vor.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Schwarze Dame
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Kasse, Kassel, Ehre, Märchen, Akademie
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Indien: Radikal-hinduistische Gruppe zwingt Mitbürger zum Vegetarismus
Studie: Muslime sind bei der Flüchtlingshilfe engagierter als Christen
USA: Kinos führen aus Protest gegen Donald Trump wieder "1984" auf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Italien: Neues Gesetz sieht bezahlten Menstruationsurlaub für Frauen vor
Die Grünen sind gegen ein pauschales Verbot von Kinderehen
Arbeitsagentur zahlte auch Sprachkurse für Säuglinge


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?