21.02.02 09:13 Uhr
 21
 

Bayern nach Schulterschluss mit Hessen

Da haben sich die Hessen gerade eine Abfuhr eingehandelt. Nun hat auch Bayern, das offensichtlich einen Schulterschluss mit den Hessen suchte, vor dem Bundesverfassungsgericht verloren.

Bayern klagte gegen die Bestimmungen des Atomkonsenses und scheiterte. Es ging um das Atommüll-Endlager Gorleben.

Da es sich im konkreten Fall um Bundespflicht handelt, konnte die Bayern-Klage keinen Erfolg haben.


WebReporter: Teddy Kalle
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Bayern, Bayer, Hessen, Schulter
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien führt Ministerium für Einsamkeit ein
FDP plant Verfassungsklage im Falle von beschränktem Soli-Abbau
Witwe von Altkanzler Helmut Kohl klingt verbittert: "Ich gelte als Monster"



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Cottbus: schon wieder Messerangriff am Einkaufszentrum
Großbritannien führt Ministerium für Einsamkeit ein
Netzagentur: Internetanschlüsse viel langsamer als von Anbietern behauptet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?