21.02.02 09:13 Uhr
 21
 

Bayern nach Schulterschluss mit Hessen

Da haben sich die Hessen gerade eine Abfuhr eingehandelt. Nun hat auch Bayern, das offensichtlich einen Schulterschluss mit den Hessen suchte, vor dem Bundesverfassungsgericht verloren.

Bayern klagte gegen die Bestimmungen des Atomkonsenses und scheiterte. Es ging um das Atommüll-Endlager Gorleben.

Da es sich im konkreten Fall um Bundespflicht handelt, konnte die Bayern-Klage keinen Erfolg haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Teddy Kalle
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Bayern, Bayer, Hessen, Schulter
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verfassungsschutz: Szene der Reichsbürger umfasst 12.600 Menschen
Debakel beim G7-Gipfel - Verweigert Trump die Abschlusserklärung?
Debakel beim G7-Gipfel - Verweigert Trump die Abschlusserklärung?



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Auto fährt Treppe zu U-Bahn herunter - sechs Verletzte
Meinung: Diskussion mit AfD-Politikerin beim Kirchentag war richtiger Schritt
Nach Manchester: Rock am Ring verbietet Wasserflaschen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?