20.02.02 20:28 Uhr
 134
 

Mann fordert Hinrichtung seines Sohnes

Ein 24-jähriger Engländer, der zwei bejahrte Rentner brutal erschlagen hat, sollte nach Ansicht seines Vaters zum Tode verurteilt werden.

Seine Forderung begründet er mit dem für seine Familie unerträglichen Gedanken daran, einen Mörder als Familienmitglied zu haben.

Der ehemalige Metzger wurde vom Birmingham Crown Court zu lebenslanger Haft verurteilt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: timjonas
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Hinrichtung
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Machthaber Baschar al-Assad weist Feuerpausenforderung für Aleppo zurück
Israel bekommt Rüffel aus den USA
Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Scheidungskrieg: Gericht weist Geheimhaltungsantrag von Brad Pitt ab
Keira Knightleys 19 Monate alte Tochter zu Trump-Wahl: "Fuck"
USA: Stimmennachzählung in Michigan nun durch Richter gestoppt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?