20.02.02 20:37 Uhr
 769
 

Britney Spears wird nicht bei "Sex And The City" mitspielen

Wie auf SN gestern berichtet wurde, sollte Britney Spears laut Pressemeldungen in der US-Sitcom 'Sex And The City' mitspielen.

Heute folgte nun das Dementi. Eine PR-Managerin von Britney Spears sagte nun, dass es keine Pläne für eine solche Zusammenarbeit gäbe und alles nur eine Falschmeldung war.

Folglich wird Britney nicht in die Rolle der Nichte einer der Hauptdarstellerinen von 'Sex and the City' schlüpfen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mixedmusic
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sex, Britney Spears, City
Quelle: www.chartradio.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Britney Ever After": Biopic über Skandale und Erfolge von Britney Spears
Gefälschte Todesnachricht über Britney Spears
Britney Spears: "Dating und andere Leute zu treffen ist schwierig"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Britney Ever After": Biopic über Skandale und Erfolge von Britney Spears
Gefälschte Todesnachricht über Britney Spears
Britney Spears: "Dating und andere Leute zu treffen ist schwierig"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?