20.02.02 17:21 Uhr
 101
 

Qin Warrior: Erster 3D-Shooter aus China

Der noch recht unbekannte chinesische Spieleentwickler E-Pie Entertaiment arbeitet zur Zeit an einem Strategietitel names 'War & Peace' und außerdem an einen sehr interessanten 3D-Shooter- 'Qin Warrior'.

Das Game spielt im asiatischen Raum und wird Solospiele, aber auch Multiplayer-Matches im LAN und Internet zulassen. Die Waffen sind sehr ausgefallen, Raketenwerfer, Plasmagun, Lasergewehr, aber auch asiatische Nahkampfwaffen wurden integriert.

Außerdem wird mit Roboter-Charakteren gekämpft, um den Jugendschutz gar nicht erst aufhorchen zu lassen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MasterOfDeath
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: China, 3D, Shooter
Quelle: www.turtled.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Playboy"-Umfrage: Jan Böhmermann ist "Mann des Jahres"
Spoiler: Finale von "Westworld" bestätigt Fantheorien
Die Mumie 2017: Erster Trailer zum Reboot



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Freiburg-Mord: "Die Vertreter der Willkommenskultur schweigen"
Neuseeland: Premier John Key tritt überraschend zurück - "Mein Tank ist leer"
Finnland: Politikerin und Journalistinnen auf offener Straße erschossen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?