20.02.02 16:14 Uhr
 9
 

AstraZeneca-Medikament erhält Priority Review Status von der FDA

Das britische Pharma-Unternehmen AstraZeneca Plc. erhielt von der U.S. Food and Drug Administration den Priority Review Status für die Supplemental New Drug Application (sNDA) hinsichtlich seines hormonalen Arzneimittels Casodex. Diese zusätzliche NDA für die 150 mg Dosis wurde am 20. Dezember beantragt.

Das Medikament dient der Behandlung von nicht-metastatischem Prostata-Krebs im Anfangsstadium. Es ist bereits in zwölf Ländern auf dem Markt erhältlich.

Mit diesem Schritt gewährt die Zulassungsbehörde Produkten eine bevorzugte Prüfung, die eine bedeutende Verbesserung einer Krankheitsbehandlung darstellen. Die Präparate werden innerhalb von sechs Monaten geprüft, um schneller für die Patienten verfügbar zu sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Medikament, Astra, Status
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verkehrsminister Dobrindt: Lufthansa soll Großteil von Air Berlin bekommen
Insolvente Air Berlin könnte zu neuen Umbauplänen bei Flughafen BER führen
Trotz Insolvenz ist Gehalt von Air-Berlin-Chef durch Bankgarantie sicher



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror in Barcelona: Mindestens 13 Tote
Terroranschlag in Barcelona: Verletzte und Tote
Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?