20.02.02 15:05 Uhr
 3.562
 

Als Hitler auf Karnevalsumzug - Bestes Kostüm und Strafe

Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, hatte ein als Hitler verkleideter Mann auf einem Karnevalsumzug in Gotha bei Berlin den Preis für das originellste Kostüm gewonnen.

Da aber mindestens ein Teilnehmer die Polizei informiert hat, scheint das Kostüm nicht überall Anklang gefunden zu haben. Der Mann muss auf alle Fälle eine Strafe zahlen, wobei deren Höhe noch nicht festgesetzt sei.


WebReporter: Schauwi
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Strafe, Adolf Hitler, Karneval, Kostüm
Quelle: www.reuters.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Aktenfund: Adolf Hitler wollte nicht in spätere NSDAP eintreten
Madrid: Polizisten bezeichnet Adolf Hitler in Chat als "Gott"
Indonesien: Keine Selfies mehr mit Adolf Hitler - Museum entfernt Wachsfigur



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Aktenfund: Adolf Hitler wollte nicht in spätere NSDAP eintreten
Madrid: Polizisten bezeichnet Adolf Hitler in Chat als "Gott"
Indonesien: Keine Selfies mehr mit Adolf Hitler - Museum entfernt Wachsfigur


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?