20.02.02 14:10 Uhr
 278
 

Nordkorea und Bush: Zuckerbrot und Peitsche?

Norkorea zählt für den amerikanischen Präsidenten zur 'Achse des Bösen', das hat er nunmehr des Öfteren öffentlich verlauten lassen. Dass solche Worte im Süden Koreas auch Irritationen hervorrufen, ist nur verständlich.

Irritierend auch der Wunsch von George Bush den kommunistischen Staat jetzt zum Dialog aufzurufen, unabhängig von seiner harten außenpolitischen Haltung gegenüber Nordkorea.


WebReporter: smoothruler
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: George W. Bush, Nordkorea, Zucker, Peitsche
Quelle: rhein-zeitung.de


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?