20.02.02 13:35 Uhr
 134
 

Firmen-Hompages müssen gut sein, sonst klappts nicht mit dem Kunden

In einer Studie wurden 700 leitende Angestellte aus der Industrie und dem Mittelstand befragt, wie stark der Webauftritt einer Firma ihre Entscheidung bei einem möglichen ersten Kontakt beeinflusst.



Ganze 58% schauen sich vor einem Kontakt die Homepage an. Bei einem schlechten Webauftritt beschlossen 39% keine Geschäftsbeziehungen aufzunehmen. Nur für 24% der Befragten war die Internetpräsenz nicht relevant.

Schon bestehende Kontakte wurden von 19% der Befragten abgebrochen, wegen der schlechten Qualität einer Homepage. Dabei ist nicht das Design das Hauptkriterium, sondern der Inhalt muss qualitativ hochwertig und professionell erstellt sein.


WebReporter: BenKenobi
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Kunde
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Höhle der Löwen"-Star Frank Thelen über Bitcoin-Hype: "Das ist geisteskrank"
Bitcoin: Größter Broker möchte Wetten auf fallende Kurse zulassen
Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Wort des Jahres ist "Feminismus"
Papst Franziskus warnt Gläubige davor, mit dem Teufel zu sprechen
Großbritannien: Student in T-Shirt erfriert auf Heimweg aus Nachtclub


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?