20.02.02 13:11 Uhr
 69
 

Sänger von N'Sync will als nächster Weltraumtourist zur ISS

Auf der Homepage der Firma MirCorp, sie organisiert die Weltraumflüge für Touristen, wurde das Gerücht bestätigt, dass Lance Bass, Sänger der Pop-Band N'Sync, der dritte Weltraumtourist werden möchte.

Als erster Tourist war der Amerikaner Dennis Tito auf der ISS zu Besuch. Als nächstes wird der Südafrikaner Mark Shuttleworth noch im Frühjahr starten. Die Reise von Lance Bass könnte dann im November diesen Jahres stattfinden.

Mit 23 Jahren würde Bass einen neuen Rekord als jüngster Weltraumtourist aller Zeiten aufstellen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BenKenobi
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sänger, Weltraum, ISS, Weltraumtourist
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!