20.02.02 13:11 Uhr
 69
 

Sänger von N'Sync will als nächster Weltraumtourist zur ISS

Auf der Homepage der Firma MirCorp, sie organisiert die Weltraumflüge für Touristen, wurde das Gerücht bestätigt, dass Lance Bass, Sänger der Pop-Band N'Sync, der dritte Weltraumtourist werden möchte.

Als erster Tourist war der Amerikaner Dennis Tito auf der ISS zu Besuch. Als nächstes wird der Südafrikaner Mark Shuttleworth noch im Frühjahr starten. Die Reise von Lance Bass könnte dann im November diesen Jahres stattfinden.

Mit 23 Jahren würde Bass einen neuen Rekord als jüngster Weltraumtourist aller Zeiten aufstellen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BenKenobi
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sänger, Weltraum, ISS, Weltraumtourist
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter
Yoko Ono erzwingt Namensänderung von Hamburger Bar "Yoko Mono"
Comedian Niels Ruf postet geschmackloses Bild nach Attentat in Barcelona



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Seyran Ates - Solche Attentate haben durchaus mit dem Islam zu tun
2. Bundesliga: Darmstadt gewinnt gegen den FC St. Pauli
US-Bürgerrechtler: Redefreiheit auch für Neonazis


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?