20.02.02 12:47 Uhr
 6
 

ComROAD: KPMG kündigt Mandant als Abschlussprüfer, Aktie -25 Prozent

Die ComROAD AG gab am Mittwoch bekannt, dass sie KPMG das Mandant als Abschlussprüfer der Gesellschaft aus wichtigem Grund mit sofortiger Wirkung gekündigt hat.

Aus diesem Anlass findet heute eine gemeinsame Sitzung von Vorstand und Aufsichtsrat der ComROAD AG sowie Vertretern der KPMG statt, um Sachverhalte aufzuklären und das weitere Vorgehen festzulegen.

KPMG ist der weltweite Zusammenschluss von Prüfungs- und Beratungsgesellschaften.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Prozent, Aktie, Abschluss
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches Stromnetz zu schlecht für E-Autos
Fernsehen/Radio: Öffentlich rechtliche Anstalten planen Erhöhung des Beitrages
Gaspreise in Deutschland auf dem niedrigsten Stand seit 2005



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ladestationen in Tiefgaragen für E-Autos sind von der Regierung abgelehnt worden
Google-Forscher haben Wasserzeichenschutz von Fotos geknackt
Bald sollen Mikrosatelliten mit Dampfantrieb in den Erdorbit geschossen werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?