20.02.02 14:54 Uhr
 66
 

Utah: Auf Suche nach dem amerikanischen Yeti

Von dem Riesen ist schon seit 25 Jahren in den USA die Rede. Auf einem 16-mm-Film sieht man etwas unscharf einen affenartigen Riesen, aufrecht gehend wie ein Mensch, nur wesentlich größer. Man nannte ihn: Bigfoot (oder auch schon mal Sasquatch).

Im olympischen Skigebiet in Utah sei er angeblich ein letztes Mal vor etwa 10 Jahren gesehen worden. Eifrig gesucht wird der amerikanische 'Yeti' von Ryan Layton, der seit 1980 unweit von Salt Lake unentwegt mit Kamera bewaffnet Jagd auf ihn macht.

Natürlich wird der alte Film noch immer mit Zweifeln beäugt, ob die Aufnahmen von damals nicht gefaket wurden. Eine Aussage der Akademie der Wissenschaften in Moskau gibt jedoch zu bedenken: Dort
hält man das Wesen auf dem Zelluloid für
echt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Suche, Utah, Yeti
Quelle: dw-world.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Blauflügelamazone: Neue Papageienart in Mexiko entdeckt
Österreich: Schlangen entfliehen dem Wetter in Gärten und Hausflure
Nasa: Außerirdisches Leben auf neu entdecktem Planeten KOI 7711 möglich



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Schwarzfahrer widersetzt sich den Sicherheitsbeamten
Gerichtsurteil bestätigt: WhatsApp zu nutzen kann strafbar sein
Die Nintendo Switch hat ein Savegame-Problem


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?