20.02.02 14:54 Uhr
 66
 

Utah: Auf Suche nach dem amerikanischen Yeti

Von dem Riesen ist schon seit 25 Jahren in den USA die Rede. Auf einem 16-mm-Film sieht man etwas unscharf einen affenartigen Riesen, aufrecht gehend wie ein Mensch, nur wesentlich größer. Man nannte ihn: Bigfoot (oder auch schon mal Sasquatch).

Im olympischen Skigebiet in Utah sei er angeblich ein letztes Mal vor etwa 10 Jahren gesehen worden. Eifrig gesucht wird der amerikanische 'Yeti' von Ryan Layton, der seit 1980 unweit von Salt Lake unentwegt mit Kamera bewaffnet Jagd auf ihn macht.

Natürlich wird der alte Film noch immer mit Zweifeln beäugt, ob die Aufnahmen von damals nicht gefaket wurden. Eine Aussage der Akademie der Wissenschaften in Moskau gibt jedoch zu bedenken: Dort
hält man das Wesen auf dem Zelluloid für
echt.


WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Suche, Utah, Yeti
Quelle: dw-world.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Sich als Batman verkleiden steigert die Produktivität
Forscher: Rothaarige Menschen haben genetische Superkräfte
Aktenfund: Adolf Hitler wollte nicht in spätere NSDAP eintreten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tesla-Truck: Von 0 auf 100 in fünf Sekunden - US-Brauerei bestellt 40 Stück
Steam: Spieleplattform verabschiedet sich vom Bitcoin
Kein Champagner mehr: Schweizerin randaliert in Airbus - Außerplanmäßige Landung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?