20.02.02 06:37 Uhr
 13
 

Eisschnelllauf: Christian Breuer mit Sturz, beim 1500 Meter Rennen

Ganze 500 Meter lang, war das Rennen für Christian Breuer gestern.
Er lief auf der Innenbahn, als es zum Sturz kam.


Er prallte mit voller Geschwindigkeit an die Streckenbegrenzung und zog sich dabei eine Verletzung an der Hüfte zu.

Die Verletzung an der Hüfte wurde vom Teamarzt Dr. Volker Smasal behandelt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: heinzm
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Rennen, Sturz, Christian Breuer
Quelle: www.olympia.ard.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Manuel Neuer muss sich wegen Fußverletzung Operation unterziehen
Fußball: Mahmoud Dahoud von Borussia Mönchengladbach wechselt wohl zum BVB
Fußball: Ehefrau von chinesischem Nationalspieler will Rauswurf wegen Untreue



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Petition verlangt, dass Melania Trump ins Weiße Haus einzieht
Claudia Cardinale verteidigt Retusche an ihrem Foto als "überzeugte Feministin"
Fall Maria L. in Freiburg: Anklage wegen Mordes erhoben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?