20.02.02 06:22 Uhr
 26
 

Raketen bedrohten US-Stützpunkt in Pakistan

In Karachi/ Pakistan entdeckten örtliche Polizeikräfte mehrere Raketen chinesischer Fertigung, die auf Gebäude des internationalen Flughafens ausgerichtet waren. Einige der Flughafenbereiche werden von US-Streitkräften genutzt.

Alle Raketen wurden vor Ort von Bombenentschärfern unschädlich gemacht. Es wird vermutet, daß islamische Extremisten für die Bedrohung verantwortlich sind.

Wären die Raketen abgefeuert worden, hätten diese nur einen geringen Schaden verursachen können. Deshalb wird von einer Warnung in Richtung Amerikaner ausgegangen. Baugleiche Raketen wurden bereits vor kurzen von islamischen Terroristen eingesetzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jeanpierre2929
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Pakistan, Rakete, Stützpunkt
Quelle: www.salon.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus
Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17-jähriger Afghane
Gelsenkirchen: Heftige Schlägerei vor Teestube



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: Union hat höchsten Zustimmungswert seit Januar
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus
USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?