19.02.02 23:44 Uhr
 56
 

Englischuntericht im Kindergarten

Ein neues Projekt begeistert in Kiel die Pädagogen im Bildungsministerium. In einem Kindergarten der Landeshauptstadt geht es zweisprachig zu: Dort werden schon die jüngsten mit der englischen Sprache vertraut gemacht.

Eine Kindergärtnerin aus England erzählt dort Geschichten in ihrer Muttersprache, die Kinder antworten und fragen auf Deutsch. Wissenschaftler wissen schon lange, dass Kinder in den ersten zwei Jahren Wörter lernen und sich sogar zwei Sprachen merken.

Bevor sie in die Schule können, beginnen sie bereits, etwas Englisch sprechen zu können. Im Ministerium ist man sich einig, das Pilotprojekt auszuweiten.


WebReporter: jeanpierre2929
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Englisch, Kindergarten
Quelle: www.abendblatt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dortmund: Schulbus prallt gegen Hauswand - 14 Kinder verletzt
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Streit in Mönchengladbach: Mann bei Angriff mit Glasflasche schwer verletzt



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!
Kannibale & Liebe: Stückelmörder und Opfer aus dem Gimmlitztal waren schwul
NRW: Schwiegermutter Kehle durchgeschnitten - Acht Jahre Haft für Täter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?