19.02.02 21:41 Uhr
 2
 

Travelocity.com gewinnt knapp 30 Prozent

Die Papiere des Online-Reiseanbieter Travelocity.com Inc. gewinnen aktuell knapp 30 Prozent an Wert.

Zuvor hatte die Sabre Holdings bekannt gegeben, dass sie beabsichtigt, die restlichen 30 Prozent an Travelocity, die sie noch nicht besitzt, für 345 Mio. Dollar zu übernehmen. Sabre wird eigenen Angaben zufolge am 5. März ein Übernahmeangebot einleiten, um die verbleibenden 15 Millionen Travelocity-Aktien für jeweils 23 Dollar zu erwerben. Dies entspricht einer Prämie von 20 Prozent auf den Schlusskurs der Travelocity-Aktie vom Freitag. Sabre hält derzeit zwar rund 70 Prozent der Anteile an Travelocity.com, jedoch nur 15 Prozent der Stimmrechte.

Die Aktie von Travelocity gewinnt aktuell 29,6 Prozent auf 24,89 Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Prozent
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazon: Flip-Flops mit Antlitz von Mahatma Ghandi empören indische Kunden
Allianz-Chef: "Wir können keinen Job garantieren"