19.02.02 21:10 Uhr
 424
 

DDR-Ram jetzt oftmals teurer als Rambus

Die Speicherpreise für Arbeitsspeichermodule steigen immer mehr an. Für ein normales 256 MB DDR333-Modul muss man mittlerweile ca. 128 Euro hinblättern, für ein Rambus-PC800-Modul dagegen nur circa 112 Euro.

Das ist das erste Mal, dass die Preise für DDR-Ram teilweise höher sind als die für Rambus-Speicher.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Yojo
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: DDR
Quelle: news.zdnet.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Politiker fordern Verbot von "Fifa 17"-Game wegen Regenbogen-Trikots
Soziale Netzwerke wollen gemeinsam Terrorpropaganda aufspüren
Datenschutzbehörden testeten: Mängel bei Wearables mit Gesundheitsfunktionen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?