19.02.02 20:15 Uhr
 30
 

Kein Ende der Gewalt im Nahen Osten

Es kam schon wieder zu Auseinandersetzungen im Gazastreifen und im Westjordanland. Hierbei wurden mehrere Personen getötet darunter auch ein 14-jähriges Mädchen und ihre Mutter.

Außerdem wurden 4 Menschen im Flüchtlingslager Dschebalja verletzt, darunter ein 10 Jahres altes Kind, als Israelis mit Raketen aus Hubschraubern feuerten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Azrael79
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Ende, Gewalt, Osten
Quelle: www.tagesschau.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche schämen sich, wenn das über sie bekannt wird
Türkei bettelt jetzt bei Deutschland
Schulz - Miese Sicherheitslage in Deutschland wegen der Union



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche schämen sich, wenn das über sie bekannt wird
Türkei bettelt jetzt bei Deutschland
Aiman Mazyek (Zentralrat der Muslime) beklagt Islamophobie


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?