19.02.02 20:07 Uhr
 36
 

Daums mutmaßlicher Dealer in der Klemme

Eine 16-jährige Ungarin ist laut Aussage eines Kölner Polizeibeamten mehrmals mit Kokain vom mutmaßlichen Dealer Christoph Daums versorgt worden.

Darüber hinaus wird dem Angeklagten gemeinsamer Kokainkonsum in 5 Fällen mit der jungen Frau vorgeworfen. Bei einer Verurteilung wäre das Strafmaß besonders hoch.

Die Ungarin ist mittlerweile in ihre Heimat abgeschoben worden. Als Beweismittel wurden mehrere abgehörte Telefongespräche des Angeklagten abgespielt.


WebReporter: Schwarze Dame
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Dealer, Klemme
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russlands Position in Syrien ist unsicher
Patrick Lindner fordert Homo-Unterricht an Schulen
Irak: Sechs Jahre Haft für deutsche IS-Anhängerin Linda W.



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die FDP ist bereit eine Minderheits-Regierung zu stützen
Russlands Position in Syrien ist unsicher
Patrick Lindner fordert Homo-Unterricht an Schulen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?