19.02.02 19:46 Uhr
 17
 

Neues Add-On zu Operation Flashpoint kommt

Das neue Add-On zum Spiele-Hit Operation Flashpoint mit dem Namen Resistance wurde heute angekündigt.

Man spielt einen Ex-Special-Forces-Kämpfer, der die Aufgabe hat auf einer Insel eine Widerstandstruppe aufzubauen, was allerdings von den russischen Angreifern verhindert werden soll. Man muss hier alles selbst managen, von der Strategie bis zu den Waffen.

Das Geschehen spielt auf einer neuen Insel, welche ca. 100 Quadratmeter groß sein soll. Die Texturen werden laut Hersteller hochauflösender sein und außerdem sind auch neue Multiplayer-Karten in der Mache.
Zum Termin gibt es bisher noch keine Angabe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Maver1ck
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Operation, Flash, Add-on, Flashpoint
Quelle: www.pcgames.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter
Yoko Ono erzwingt Namensänderung von Hamburger Bar "Yoko Mono"
Comedian Niels Ruf postet geschmackloses Bild nach Attentat in Barcelona



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bürgerrechtler: Redefreiheit auch für Neonazis
Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?