19.02.02 19:49 Uhr
 17
 

Gewerbsmäßiger Betrüger Rosenstingl wieder frei

Da er mittlerweile mehrere Bypass-Operationen hinter sich hat und an einer rasch fortschreitenden Herzkrankheit leidet, befinden die Gerichtsmediziner Peter Rosenstingl für nicht mehr haftfähig.

Peter Rosenstingl hatte Schlagzeilen gemacht, nachdem er vor 2 Jahren wegen Betrugs und Untreue eine Haftstrafe von 7 Jahren antreten musste.

Falls sich sein Zustand wieder bessert, wird er die Reststrafe wohl noch absitzen müssen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JonnyDepp
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Betrüger
Quelle: www2.kurier.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?