19.02.02 17:34 Uhr
 3
 

Ballard Power kooperiert mit Ford Power Products

Der Brennstoffzellen-Hersteller Ballard Power Systems hat eine weitere Vereinbarung mit dem Automobilkonzern Ford unterzeichnet.

Das Unternehmen wird demzufolge mit der Ford-Tochter Ford Power Products Energie-Generatoren auf Brennstoffzellen-Basis entwickeln. Man verspricht sich bei diesen Produkten eine Steigerung der Leistung und Senkung der Kosten.

Zum Jahresende erwarten die Parteien erste Ergebnisse aus der Zusammenarbeit. Die Aktie von Ballard verliert 1,2 Prozent auf 25,03 Dollar.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Ford, Power
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paypal: Bundesgerichtshof stärkt Rechte der Verkäufer
Bio-Hersteller Alnatura muss Kartoffelchips wegen Holzsplitter zurückrufen
Massiver Stellenabbau: SPD-Chef Martin Schulz bezeichnet Siemens als "asozial"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

HIV: Kein Rückgang bei Neuinfektionen
Argentinien: Verschwundenes U-Boot - Bericht über Explosion
Fußball: WM-Teilnehmer Peru droht Ausschluss - Rückt dann Italien nach?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?