19.02.02 16:35 Uhr
 33
 

Hewlett Packard: Erstes Smartphone kommt

Hewlett Packard hat sein erstes Smartphone präsentiert. Der Jornada 928 ist Handy und PDA in einem und bietet GPRS (53,6 KB/ Sek im Download), 64 MB RAM und 32 MB ROM. Außerdem besitzt es eine eingebaute Freisprecheinrichtung.

Des Weiteren hat das Gerät einen freien Steckplatz für eine CF-Speicherkarte und ein TFT-Display mit 65.536 Farben. Volle drei Stunden Gesprächszeit hat man mit Jornada. Für zusätzlichen Spaß sorgen der MP3-Player, Video Streaming und Spiele.

Das Gerät wiegt 184 Gramm bei einer Größe von 135 x 77,8 x 16,7 Millimeter. Via USB oder Infrarot kann man das Smartphone mit anderen Geräten verbinden. Geplante Einführung auf den Mark ist im Sommer. Ein Preis liegt noch nicht vor.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Suckerbruder
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Smartphone, Smart
Quelle: www.chip.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Filesharing: Mutter muss Mann und Kinder nicht ausspionieren
Studie: Nutzer können über den Browser identifiziert werden
Kinderpuppe "Cayla": Bundesnetzagentur geht gegen spionagefähiges Spielzeug vor



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue "Miss Germany": Schülerin aus Leipzig holt sich den Titel
Kinderschänden: Eine lange Tradition in Deutschland