19.02.02 13:59 Uhr
 16
 

Olympia: Auf deutschen Damenbobs ruhen Goldhoffnungen

Zwei deutsche Damen-Zweierbobs haben heute die Möglichkeit eine weitere Gold-Medaille bei den Olympischen Winterspielen in Salt Lake City zu holen.

Susi Erdmann wird dabei mit ihrer Anschieberin Nicole Herschmann gegen Sandra Prokoff antreten, die mit Ulrike Holzner zur Zeit die beste deutsche Anschieberin hat.
Der größte Konkurrent der beiden deutschen Bobs kommt aus dem Gastgeberland USA.

Im Kampf um die Medaillen wird wohl nur noch der schweitzer Bob von Weltmeisterin Francoise Burdet eingreifen können.


WebReporter: Magier47058
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Deutsch, Olympia, Olymp
Quelle: www.olympia.ard.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
Fußball: Hoffenheim kann Trainer nicht halten - "Müssen ihn irgendwann klonen"
Fußball: Frankreich-Star Olivier Giroud will weg von Arsenal - BVB im Gespräch



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?