19.02.02 11:56 Uhr
 491
 

Fehldruck bei 5-Euro-Schein aufgetaucht

In den Besitz eines 5-Euro-Fehldruckes kam ein Mann aus Salzkotten, als er Geld an einem Automaten seiner Bank zog. Auf dem Schein fehlen auf der Rückseite die komplette Brücke und die Landkarte.

Nach einer genauen Prüfung musste die Deutsche Bundesbank die Echtheit des Scheines zugeben. Damit besitzt der 31-jährige Mann einen seltenen Fehldruck.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: omi
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Euro, Schein
Quelle: www.BerlinOnline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

American-Airlines-Angestellte bekommen Juckreiz und Kopfweh wegen neuer Uniform
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?