19.02.02 10:50 Uhr
 1.384
 

Nachfolger der DVD: Die "Blu-ray" Disc ist hochwertig kopiergeschützt

Aus einer Zusammenarbeit von neun im Technik-Markt operierenden Firmen wie z.B. Sony, Hitachi, Pioneer oder Philips ist nun der Nachfolger der DVD erfunden worden. Das neue Daten-Medium heißt 'Blu-ray Disc' und speichert auf einer Seite 27 GB.

Schon im Frühjahr diesen Jahres soll die Disc lizenziert sein. Vor allem im Video Recording aber auch im PC-Bereich soll die Blu-ray Disc zum Einsatz kommen. Bild sowie Ton sind per MPEG2-Stream auf der Disc enthalten.

Ein 'hochwertiger' Kopierschutz soll die Daten schützen. Durch einen Laser mit blau-violettem Licht und einer Numerical Aperture von 0,85 ist die Datendichte gestiegen. Der Tracking Pitch liegt bei 0,32 Mikron, 36 Megabit/Sekunden werden gelesen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hollownet
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: DVD, Nachfolge, Blu-ray, Disk
Quelle: www.golem.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nur sehr wenige Deutsche benutzen E-Mail-Verschlüsselungen
"Guardian" leakt Löschregeln von Facebook
Google kürte die besten Android-Apps



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spiele-App "Candy Crush Saga" wird als TV-Show umgesetzt
Freiburg-Weingarten: Junger Mann mit Holzpfosten verprügelt
Einige Unstimmigkeiten bei Studie zum Rechtsextremismus in Ostdeutschland


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?