19.02.02 10:32 Uhr
 12
 

BSE-Fall in Schweiz

Ein erneuter Fall von BSE wurde aus dem thurgauischen Kreuzlingen gemeldet. Die Anzahl von BSE-Fällen in der Schweiz ist somit schon auf 4 gestiegen.

Das Tier war aber laut Angaben erst 1994 geboren worden - hat also mit der Tiermehlfütterung - die ja in der Schweiz seit 1990 verboten ist - nichts mehr zu tun gehabt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JonnyDepp
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Schweiz, Fall
Quelle: www.news.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Forscher behaupten: Krebs zu bekommen, ist einfach nur Pech
Stiftung Warentest findet auf vielem Rucola Nitrat
Wien: Stadtservice überprüft auf Partys Drogen auf Inhaltsstoffe



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

BGH-Urteil: Illegale Uploads - Eltern haften für ihre Kinder
USA: Anti-Klimaschutz-Dekret - Umweltschützer verklagen Trump-Regierung
Australien: Größter Dinosaurierfußstapfen der Welt entdeckt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?