19.02.02 10:18 Uhr
 1
 

WSJ: Andrew übernimmt Celiant für 470 Mio. Dollar

Der Telekommunikationsausrüster Andrew Corp. hat der Übernahme der nicht börsennotierten Celiant Corp., die im letzten Jahr von der Lucent Technologies Inc. abgespaltet wurde, für 470 Mio. Dollar in Bargeld und Aktien zugestimmt. Dies berichtet das Wall Street Journal in seiner Online-Ausgabe am Dienstag.

Der Zeitung zufolge zahlt Andrew 203,1 Mio. Dollar in bar sowie 16,3 Millionen Aktien im Wert von 266,6 Mio. Dollar. Celiant gehört sowohl Pequot Capital als auch New Venture Partners II LP (Coller Capital). Nach der Übernahme werden Pequot und New Venture rund 17 Prozent am fusionierten Unternehmen halten.

Das Managment beider Unternehmen hat die Transaktion am Montag einstimmig genehmigt, so das WSJ.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Dollar
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW führt Gehaltsobergrenzen für Top-Manager ein
Brigitte Zypries: "Technologische Plünderung" Europas muss verhindert werden
USA: Hedgefonds-Manager wegen Kritik an Donald Trump fristlos entlassen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Familienministerium vergibt 104,5 Mio € an Scholz & Friends
Geldwäsche: Sohn von Fußballlegende Pelé muss 13 Jahre ins Gefängnis
Fußball: FC Bayern schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?