19.02.02 10:18 Uhr
 1
 

WSJ: Andrew übernimmt Celiant für 470 Mio. Dollar

Der Telekommunikationsausrüster Andrew Corp. hat der Übernahme der nicht börsennotierten Celiant Corp., die im letzten Jahr von der Lucent Technologies Inc. abgespaltet wurde, für 470 Mio. Dollar in Bargeld und Aktien zugestimmt. Dies berichtet das Wall Street Journal in seiner Online-Ausgabe am Dienstag.

Der Zeitung zufolge zahlt Andrew 203,1 Mio. Dollar in bar sowie 16,3 Millionen Aktien im Wert von 266,6 Mio. Dollar. Celiant gehört sowohl Pequot Capital als auch New Venture Partners II LP (Coller Capital). Nach der Übernahme werden Pequot und New Venture rund 17 Prozent am fusionierten Unternehmen halten.

Das Managment beider Unternehmen hat die Transaktion am Montag einstimmig genehmigt, so das WSJ.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Dollar
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus
"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: Union hat höchsten Zustimmungswert seit Januar
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus
USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?