19.02.02 08:58 Uhr
 4
 

Ceyoniq erhält Großauftrag von Hallesche-Nationale

Das am Neuen Markt notierte Technologieunternehmen Ceyoniq meldete heute einen Großauftrag von der Halleschen-Nationalen. Für rund 2,2 Millionen Euro wird die Hallesche-Nationale Krankenversicherung mittelfristig von Ceyoniq ein integriertes Content Lifecycle Management im Bereich der papierlosen Sachbearbeitung bekommen.

Die zwischen Ceyoniq und der Halleschen-Nationalen Krankenversicherung vereinbarte Pilotphase endet im März 2002, in der darauf folgenden Rollout-Phase werden bis zum ersten Quartal 2003 rund 500 Anwender angeschlossen sein.

Mit dem Einsatz der neuen Softwarelösung von Ceyoniq stärkt sie nachhaltig ihr angestrebtes Ziel der langfristigen Kundenzufriedenheit.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Nation, National, Halle, Großauftrag
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Höhle der Löwen"-Star Frank Thelen über Bitcoin-Hype: "Das ist geisteskrank"
Bitcoin: Größter Broker möchte Wetten auf fallende Kurse zulassen
Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Wort des Jahres ist "Feminismus"
Papst Franziskus warnt Gläubige davor, mit dem Teufel zu sprechen
Großbritannien: Student in T-Shirt erfriert auf Heimweg aus Nachtclub


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?