19.02.02 08:47 Uhr
 24
 

Curling: Deutsche Damen verlieren gegen die Schweiz

Die deutschen Curling Damen haben das Spiel gegen die Schweiz mehr als deutlich verloren.
Am ende Stand es für die Schweizerinnen 10:4.

Aber noch muss der Traum vom Halbfinale für die deutschen Damen noch nicht zu Ende sein.
Der direkte Weg in das Halbfinale ist versperrt, aber durch eine Tiebreak-Ausscheidungen wäre es noch möglich.

Da die Damen zusammen mit Schweden und Großbritannien auf Platz vier liegen, kommt es nun zum Tiebreak.
Deutschland muss gegen den Gewinner aus dem Spiel Schweden und Großbritannien gewinnen und schon sind sie im Halbfinale.


WebReporter: heinzm
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Deutsch, Schweiz
Quelle: www.olympia.ard.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Eklat bei Premiere von Chinas U20 in Deutschland
Fußball: Ultras von Rot-Weiß Oberhausen müssen Führerschein abgeben
Fußball: Ex-Trainer Friedel Rausch gestorben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Post bei Rabattzahlungen betrogen - Schadenshöhe bis zu 100 Millionen Euro
Fußball: Eklat bei Premiere von Chinas U20 in Deutschland
Los Angeles: Zwei Kinder von Polizeiauto überfahren - beide tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?