19.02.02 06:30 Uhr
 91
 

Eishockey: Deutschland gegen Schweden, Endergebnis 1:7

Das Eishockeyspiel Deutschland gegen Schweden, ist eigentlich so über die Bühne gegangen, wie es die meisten erwartet haben. Das Endergebnis lag dann auch bei 1:7.


Nach den nun drei verlorenen Spielen und den letzten Platz in der Gruppe C.
Trifft die Deutschemannschaft am Mittwoch im Viertelfinale auf die Auswahl der USA.
Das Spiel am Mittwoch wird um 16:00 Ortszeit beginnen.


Torhüter Christian Künast müsste schon nach 10 Minuten den Platz für seinen Kollegen Robert Müller räumen.
Künast hatte beim ersten Tor von Schweden, keine gute Figur gemacht.


WebReporter: heinzm
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, 7, Eishockey, Schweden, Schwede
Quelle: www.olympia.ard.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Deutsche Eishockeymannschaft erreicht das Viertelfinale
Olympia: Deutschland steht im aktuellen Medaillenspiegel an zweiter Stelle
Olympia 2018: Silber für Biathlet Simon Schempp nach Fotofinish



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Schluchtenschwulis für Rundfunksteuer
Syrien: Lage verschärft sich drastisch, Türkei bombardiert syrische Truppen
Olympia: Deutsche Eishockeymannschaft erreicht das Viertelfinale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?