18.02.02 22:13 Uhr
 41
 

Wird die Produktion der PC-Marke Targa eingestellt?

Seit nunmehr einer Woche wird die Aussage des Geschäftsführers der ACTEBIS Computer Deutschland GmbH, Michael Urban, in Fachkreisen heiß diskutiert. Laut seinen Worten musste der Soester Distributor 'hohe Einbußen' beim Desktop-PC-Absatz einstecken.

Der Vertrieb der PC-Marke Peacock steht demnach auf der Kippe. Aus Fachkreisen verlautet, dass der Hersteller die PC-Produktion der Marke TARGA auf jeden Fall einstellen wird. Jedoch wird es weiterhin Notebooks und Monitore mit dem TARGA-Label geben.

Der Service für die Marken soll weiterhin über die VIATEC abgewickelt werden.


WebReporter: dukeofsoest
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: PC, Marke, Produkt, Produktion
Quelle: www.computerpartner.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Massenmord in US-Kirche: Apple soll iPhone von Amokläufer entsperren
Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa
Amazon Key: Türschloss für Paketboten soll leicht zu knacken sein



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Baggerfahrer stößt auf Sportplatz auf gigantisches Hakenkreuz
Appelle an FDP und SPD: Union möchte Neuwahlen verhindern
Dresden: Flüchtling aus Syrien onanierte vor kleinen Mädchen in Straßenbahn


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?