18.02.02 19:39 Uhr
 42
 

Schröder unterstützt Bush

Bundeskanzler Gerhard Schröder teilte mit, er sehe keinen Grund US-Präsident George W. Bush nicht zu trauen. Die ganze Kritik an seinem Kampf gegen den Terror verstehe er nicht.

Schröder erwähnte auf der Pressekonferenz in Fürth auch, dass er nichts von eventuell bervorstehenden US-Militärschlägen gegen den Irak wisse.

Außenminister Fischers Aussagen bezüglich des US-amerikanischen Vorgehen im Irak teile er allerdings, so Schröder, doch die Bundesregierung glaube nicht, dass es Bush auf einen gefährlichen Alleingang absehe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Romi!!!
Rubrik:   Politik
Schlagworte: George W. Bush
Quelle: www.spiegel.de


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?