18.02.02 18:25 Uhr
 284
 

Defekte MP3s? - Ein neues Tool kann sie reparieren

Mit den großen Filesharing Anbietern ist es ja kein Problem mehr neue MP3 Dateien zu finden. Das größte Problem ist dann diese MP3-Dateien auf eine CD zu brennen, da diese Dateien oft teilweise beschädigt oder unbrauchbar sind.

Ein neues Tool Ashampoo 'MP3 Check&Convert' soll dabei jetzt Abhilfe schaffen. Dieses wandelt die MP3-Dateien wieder in ihr ursprüngliches Format .wav um und diese können dann im Regelfall auf eine CD gebrannt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: dArkjON
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Tool, Defekt
Quelle: www.freenet.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kölner Start-up macht mit Online-Übersetzer Silicon-Valley-Größen Konkurrenz
Chaos Computer Club möchte Lücken bei Software "PC-Wahl" schließen
Facebook testet Snooze-Button: Pause von nervtötenden Freunden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel droht nach Wahl ein Untersuchungsausschuss zur Flüchtlingskrise
Atomkonflikt: USA und Europa mit weiteren Sanktionen gegen Nordkorea
Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?