18.02.02 18:05 Uhr
 6
 

SoftM Aktiensplitt am 25. Februar 2002

Die SoftM AG wird ihren von der Hauptversammlung am 6. Juni 2001 genehmigten und am 6. Februar 2002 in das Handeslregister eingetragenen Aktiensplitt am 25. Februar 2002 vornehmen. Dies teilte das Unternehmen mit.

Für die Aktionäre der SoftM AG bedeutet dies, dass sie künftig anstelle einer alten SoftM-Aktie drei neue Aktien besitzen. Der jeweilige Anteil am Unternehmen bleibt unverändert. Die Umstellung der Depotbestände erfolgt automatisch und kostenfrei.

Mit dem Aktiensplitt ist auch eine Umstellung der Börsennotiz verbunden. Die Aufnahme der Notierung ex Aktiensplitt im Neuen Markt an der Frankfurter Wertpapierbörse wird am Montag, dem 25. Februar 2002 erfolgen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Aktie, Februar
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Griechenland: Einnahmenüberschuss soll an arme Bürger verteilt werden
Niedersachsen: Deutsche Bahn plant Alkoholverbot in Regionalverkehr
Rechter Shitstorm gegen Drogeriemarkt Bipa wegen Frau mit Kopftuch in Werbung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?