18.02.02 17:59 Uhr
 5
 

Deutsche Börse: Aufsichtsrat stimmt Clearstream-Übernahme zu

Der Aufsichtsrat der Deutsche Börse AG hat am Montagdem Übernahmeangebot der Deutschen Börse für CedelInternational S.A. und damit für denfünfzigprozentigen Anteil an Clearstream InternationalS.A. zugestimmt. Dies wurde am Montag im Anschluss an die Sitzung des Gremiums bekannt.

DasÜbernahmeangebot bedarf demnach der Annahme durch zwei Drittelder Cedel-Aktionäre und steht weiter unter bestimmtenVorbehalten, insbesondere der Zustimmung der Kartell-und Aufsichtsbehörden. Das Angebot soll spätestens, so die Mitteilung der Deutschen Börse weiter, am 28.Februar 2002 unterbreitet werden.

Bei einer Annahme des Angebotes würde die DeutscheBörse den Wertpapierabwickler Clearstream vollständigin die Gruppe Deutsche Börse integrieren. Das soentstehende Unternehmen würde Dienstleistungen und Produkte über die gesamteWertschöpfungskette vom Handel über InformationProducts bis hin zu Clearing und Settlement anbieten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutsch, Börse, Übernahme, Aufsichtsrat, Aufsicht
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

BGH: Sofortueberweisung.de kein zumutbares Zahlungsmittel
Chinesen empört über sexistische Audi-Werbung: Frau wie Gebrauchtwagen behandelt
Schottische Insel mit Mord in Vergangenheit günstig zu verkaufen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: 40 Millionen Euro für G20-Geschädigte
Polen: Umstrittenes Justizgesetz verabschiedet
Chester Bannington (Linkin Park) geht Selbstmord in seiner Villa


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?