18.02.02 17:47 Uhr
 14
 

Bochumer Profis zeigen sich einsichtig - Zehn Fanbusse nach Babelsberg

Die Bochumer Profis zeigen sich von der anderen Seite. Für die 'Schmach' von Oberhausen spendieren die Spieler des Klubs die Reisekosten und verschenken 700 Eintrittskarten an Mitreisende.

Der VFL Bochum zeigte sich auch über die Anfragenflut zu der Auswärtsreise nach Berlin sehr überrascht. Man ist davon ausgegangen, das drei Fanbusse für diese Fahrt benötigt werden. Nun werden es allerdings zehn, die die weite Reise nach Berlin antreten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Magier47058
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bochum, Profi
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

2. Bundesliga: Darmstadt gewinnt gegen den FC St. Pauli
Fußball: Werder Bremen und Trikotsponsor Wiesenhof verlängern den Vertrag
Fußball: Gonzalo Castro wirft Ousmane Dembélé vor, dem BVB-Team zu schaden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Turku/Finnland: Messerattacke - Polizei geht von Terrorverdacht aus
Freiburg: Betreiber des Damenbades schicken Hilferuf nach Saudi-Arabien
Bundestagswahl: "Türkenfeinde" - Scharfe Reaktionen auf Erdogans Einmischung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?