18.02.02 17:40 Uhr
 6
 

Abbott erhöht Dividende um 11,9 Prozent

Der Pharma-Hersteller Abbott Laboratories Inc. gab bekannt, seine Dividende angehoben zu haben.

Die Quartalsdividende wurde um 11,9 Prozent angehoben und liegt nun bei 23,50 Cents. Sie wird den Aktionären am 15. Mai ausbezahlt.

Die Aktie notierte zuletzt bei 57,34 Dollar.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Prozent, Dividende
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Baden-Württemberg: Schlachthof, der McDonald`s belieferte, quälte Tiere
Bundesbank-Studie: Sicher, anonym, schnell verfügbar - Deutsche wollen Barzahlung
ALDI plant Zusammenlegung der Filialen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?