18.02.02 17:38 Uhr
 46
 

Los Angeles: Mann wollte Sprengsatz ins Flugzeug schmuggeln - festgenommen

Am Montag ist es der Polizei gelungen auf dem Flughafen in Los Angeles einen Mann zu verhaften, der eine Bombe in ein Flugzeug bringen wollte. Die Ermittlungen haben ergeben, dass der Mann ein Ex-Angehöriger der Nationalgarde gewesen sei.

Die Polizei hatte vorsichtshalber ein Terminal sperren lassen und Suchhunde eingesetzt. Nach einer Stunde konnte der Betrieb wieder aufgenommen werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Minirockgesucht
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Flugzeug, Angel, Los Angeles, Los
Quelle: rhein-zeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Los Angeles: Teen Choice Awards kürt Bruno Mars als Visionär
Los Angeles: Regisseur Roland Emmerich heiratet 30 Jahre jüngeren Partner
Los Angeles: R2D2 aus "Star Wars" wird für 2,4 Millionen Euro ersteigert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Los Angeles: Teen Choice Awards kürt Bruno Mars als Visionär
Los Angeles: Regisseur Roland Emmerich heiratet 30 Jahre jüngeren Partner
Los Angeles: R2D2 aus "Star Wars" wird für 2,4 Millionen Euro ersteigert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?