18.02.02 16:13 Uhr
 2.330
 

ProSieben stellt "Die Simpsons" im Abendprogramm vorerst ein

Der TV-Sender ProSieben wird ab 18.02.2002 vorerst keine 'Simpsons'-Episoden mehr im Montag-Abendprogramm senden.
Heute läuft die letzte Folge der jüngsten Staffel.

Pro7 wird 'die Simpsons' erst wieder ins Abendprogramm aufnehmen sobald der Sender über die aktuelle Staffel verfügt.

Zunächst werden nun ab nächste Woche neue Folgen der ebenfalls von Matt Groening betreuten Sendung 'Futurama' laufen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mixedmusic
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: ProSieben, Die Simpsons
Quelle: fernsehen.tvmovie.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Die Simpsons" werden für 30. Staffel verlängert und brechen damit Rekorde
Kevin Curran, Produzent und Autor für "Die Simpsons", gestorben
"Die Simpsons" sprechen sich in neuem Clip deutlich gegen Donald Trump aus



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Die Simpsons" werden für 30. Staffel verlängert und brechen damit Rekorde
Kevin Curran, Produzent und Autor für "Die Simpsons", gestorben
"Die Simpsons" sprechen sich in neuem Clip deutlich gegen Donald Trump aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?