18.02.02 15:29 Uhr
 27
 

Bayern: Sechsjährige von Auto erfasst - schwer verletzt

Am Sonntagnachmittag kam es zwischen Baiersdorf und Hagenau zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein sechsjähriges Mädchen schwer verletzt wurde.

Der 34-jährige Autofahrer fuhr zwischen Baiersdorf und Hagenau, als ein sechsjähriges Mädchen sich von ihrer Mutter losriss und über die Straße lief. Der 34-Jährige vollzog noch eine Vollbremsung.

Das Auto prallte gegen das Mädchen und schleuderte sie in den Straßengraben. Die Sechsjährige wurde mit schweren Verletzungen am Kopf in das nächste Krankenhaus transportiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Minirockgesucht
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Auto, Bayern, Bayer
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Einbrecher werden wegen Spuren im Schnee gefasst
Mexiko: Mehrere Tote bei Schießerei während Musikfestival
Frankfurt: An die 35 Rumänen hausen in Bretterbuden aus Sperrmüll



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spielzeit für Resident Evil 7 bekannt
"Grüße von Onkel Adolf": Amazon-Mitarbeiter steckt Zettel in Paket an Jüdin
Blue Monday: Heute ist der depressivste Tag des Jahres


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?