18.02.02 15:21 Uhr
 38
 

AMI soll Aufschwung bringen

Große Hoffnungen setzt die Automobilindustrie in die vom 13.-21. April in Leipzig stattfindende 'Auto Mobil International'.

Die Verbraucherschau wird als bedeutende Plattform für Anbieter und potentielle Käufer gesehen und soll dem deutschen Automarkt auf die Sprünge helfen.
Über 41 Automarken werden vertreten sein und ihre Neuheiten präsentieren.

Weiterhin wird gezeigt, was im Bereich Tuning dieses Jahr aktuell ist.
Auch wieder mit dabei ist die AMITEC, die Sonderschau für Tankstellen- und Werkstattausrüstungen und Fahrzeugteile.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: SuesseAngel
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Aufschwung
Quelle: www.lvz-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

In Deutschland verdienen nun 17.400 Menschen mehr als eine Million Euro
Vorwahltrick von Handwerkern: 52.000 irreführende Telefonnummern stillgelegt
Virtuelle Realität: Apple kauft deutsche Spezialfirma auf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Union verärgert über Angela Merkel wegen Vorstoß zu "Ehe für alle"
80-Jährige zu alt für Strafe: Glücksmünzen in Flugzeugtriebwerk geworfen
Australien: Erschossenes Känguru mit Ouzo-Flasche im Arm an Straßenrand entdeckt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?