18.02.02 15:09 Uhr
 645
 

Motorola bringt revolutionäres Akku auf den Markt

Ab sofort ist man zum Aufladen des Akkus nicht mehr auf eine Steckdose angewiesen. Motorola setzt dabei ganz auf Muskelkraft.

An dem Akku (200 Gramm schwer) befindet sich eine Kurbel, mit der man durch 45 Sekunden drehen immerhin 5 Minuten Sprechzeit erreichen kann.

Die Kosten sollen bei 100 Euro liegen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: stumpi79
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Markt, Motor, Motorola, Akku
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Minecraft": Zahlreiche Fake-Apps werben für betrügerische Webseiten
Reaktion auf Datenschutzgesetz: Browserverläufe von US-Politikern aufkaufen
"Star Wars Battlefront 2" nun offiziell angekündigt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Anti-Klimaschutz-Dekret - Umweltschützer verklagen Trump-Regierung
Australien: Größter Dinosaurierfußstapfen der Welt entdeckt
Italien: Neues Gesetz sieht bezahlten Menstruationsurlaub für Frauen vor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?