18.02.02 14:36 Uhr
 84
 

Jugendsünde: O-Town-Mitglied brannte ganzes Fußballfeld nieder

Einer der Jungs der Band O-Town namens Ashley Angel hat als 10 Jahre alter Junge das Fußballfeld seiner Grundschule niedergebrannt. Doch damit nicht genug, das Feuer schlug auf benachbarte Höfe über.

Aktuelles Geschehen um die Band:
zur Zeit wird viel über Manager Lou Pearlman und das Verhältnis zu O-Town diskutiert. Doch O-Town dementieren und sagen, dass Pearlman nicht ihr Manager ist.

Pearlman, der schon die Backstreet Boys und N´Sync geleitet hat, soll nur an der Auswahl der Sänger für die Band O-Town beteiligt gewesen sein. Sänger Chasez der Band N´Sync bezeichnet Pearlman als 'schmierigen und skrupellosen Geschäftsmann'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hollownet
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Fußball, Jugend, Mitglied, Jugendsünde
Quelle: www.yam.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wer wird Millionär"-Gewinner: "Auf dem Konto ist von dem Geld nichts mehr"
Madonna gibt zu, einst mit Michael Jackson herumgeknutscht zu haben
"Forbes"-Negativliste: Johnny Depp erneut der überbezahlteste Schauspieler



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Altkanzler Helmut Kohl will fünf Millionen Euro Schmerzensgeld von Ghostwriter
"Wer wird Millionär"-Gewinner: "Auf dem Konto ist von dem Geld nichts mehr"
Sodastream muss einen Teil seiner Sprudelflaschen zurückrufen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?