18.02.02 14:36 Uhr
 84
 

Jugendsünde: O-Town-Mitglied brannte ganzes Fußballfeld nieder

Einer der Jungs der Band O-Town namens Ashley Angel hat als 10 Jahre alter Junge das Fußballfeld seiner Grundschule niedergebrannt. Doch damit nicht genug, das Feuer schlug auf benachbarte Höfe über.

Aktuelles Geschehen um die Band:
zur Zeit wird viel über Manager Lou Pearlman und das Verhältnis zu O-Town diskutiert. Doch O-Town dementieren und sagen, dass Pearlman nicht ihr Manager ist.

Pearlman, der schon die Backstreet Boys und N´Sync geleitet hat, soll nur an der Auswahl der Sänger für die Band O-Town beteiligt gewesen sein. Sänger Chasez der Band N´Sync bezeichnet Pearlman als 'schmierigen und skrupellosen Geschäftsmann'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hollownet
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Fußball, Jugend, Mitglied, Jugendsünde
Quelle: www.yam.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

YouTuber Leon Machere von Polizei festgenommen
Finale von "The Voice Kids" mit Zuschauerrekord
Kolumbien: Rapper Wiz Khalifa raucht Joint an Grab von Drogenbaron Pablo Escobar



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien/Hama: Rebellen bekämpfen weiter Fluchtursachen, neue ATGM Strikes
USA: Pastorentochter soll 10-Jährigen sexuell belästigt haben - lange Haft droht
USA: 16-Jähriger schießt Mädchen wegen zu vieler Snapchat-Nachrichten in Kopf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?