18.02.02 14:36 Uhr
 84
 

Jugendsünde: O-Town-Mitglied brannte ganzes Fußballfeld nieder

Einer der Jungs der Band O-Town namens Ashley Angel hat als 10 Jahre alter Junge das Fußballfeld seiner Grundschule niedergebrannt. Doch damit nicht genug, das Feuer schlug auf benachbarte Höfe über.

Aktuelles Geschehen um die Band:
zur Zeit wird viel über Manager Lou Pearlman und das Verhältnis zu O-Town diskutiert. Doch O-Town dementieren und sagen, dass Pearlman nicht ihr Manager ist.

Pearlman, der schon die Backstreet Boys und N´Sync geleitet hat, soll nur an der Auswahl der Sänger für die Band O-Town beteiligt gewesen sein. Sänger Chasez der Band N´Sync bezeichnet Pearlman als 'schmierigen und skrupellosen Geschäftsmann'.


WebReporter: Hollownet
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Fußball, Jugend, Mitglied, Jugendsünde
Quelle: www.yam.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen
"Bauer sucht Frau": Vorzeigepaar Josef und Narumol wollen Enkelin adoptieren
Elton John und Beyonce erarbeiten neuen Song für "Der König der Löwen"



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!
Kannibale & Liebe: Stückelmörder und Opfer aus dem Gimmlitztal waren schwul
NRW: Schwiegermutter Kehle durchgeschnitten - Acht Jahre Haft für Täter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?