18.02.02 13:15 Uhr
 176
 

„Rush Hour 2“ nicht mehr auf Rang 1 in den Kinocharts

„Rush Hour 2“ schaffte es nur eine Woche auf Rang 1 der deutschen Kinocharts. Verdrängt wurde der Film durch „Schwer verliebt“ von den Farelly Brüdern. Etwa 400.000 Besucher sahen sich die Komödie am ersten Wochenende an.



Mit 390.000 Zuschauern konnte der Actionhit mit Chris Tucker da nicht mithalten. „Die Monster AG“ zog ebensoviel Besucher in die Kinosäle. „Der Pakt der Wölfe“ erreichte mit 220.000 Zuschauern Platz 4.

„Ocean´s Eleven“ ist auf Rang 5 (200.000 Seher) zu finden. Mit dem Herrn der Ringe geht es langsam abwärts: Platz Nummer 6 und 130.000 Besucher.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: creaturedead
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Rang, Kinocharts
Quelle: www.mediabiz.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Mumie 2017: Erster Trailer zum Reboot
Marvels "Inhumans" haben einen Veröffentlichungstermin bei ABC erhalten
Darum hat die ARD nicht über den mutmaßlichen Mordfall in Freiburg berichtet



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Heinz Buschkowsky: Viele Flüchtlinge "stammen aus brutalo-patriarchalischen Gesellschaften"
Die Mumie 2017: Erster Trailer zum Reboot
Österreich: Van der Bellen wird neuer Bundespräsident


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?