18.02.02 12:20 Uhr
 742
 

Kirch: Premiere mit Ärger - d-Box2 mit Mängeln - Zuschauer verärgert

Das Magazin 'Video' hat die d-Box2 nach dem Software-Update unter die Lupe genommen und festgestellt, dass es noch immer Bedienungs-Mängel gibt. Viele Nutzer der d-Box2 waren verärgert, weil man lange Installationen und Menüführungen hatte.

Das brachte oft Abstürze bei der d-Box2. Als Tip gibt 'Video' an, dass man noch die Markteinführung der 'Easy World' abwarten sollte. Der 'Easy World'-Decoder von Galaxis ist unabhängig von Premiere und empfängt alle digitalen TV-Sender.

Auch wenn das Update der d-Box2 einige der groben Mängel behoben hat, so sind noch immer z.B. das mühsame Programm-Management, das zeitspielige Wechseln der Hauptmenüs oder Grundmenüs sowie des Programmführers enthalten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hollownet
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Premier, Premiere, Zuschauer, Ärger, Mangel
Quelle: de.internet.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Social Media: Singende Lippen anstatt Nippel klären über Brustkrebs auf
Mike Myers will einen neuen "Austin Powers"-Film drehen
Neue Folgen der Kult-Comedyserie "Roseanne" geplant



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: Motorradfahrer mit Tempo 223 statt 70 geblitzt
Nordirak: 36 Jesiden vom IS befreit
Tecklenburg: Autofahrer schlief betrunken am Steuer ein - Polizisten weckten ihn


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?