18.02.02 12:20 Uhr
 742
 

Kirch: Premiere mit Ärger - d-Box2 mit Mängeln - Zuschauer verärgert

Das Magazin 'Video' hat die d-Box2 nach dem Software-Update unter die Lupe genommen und festgestellt, dass es noch immer Bedienungs-Mängel gibt. Viele Nutzer der d-Box2 waren verärgert, weil man lange Installationen und Menüführungen hatte.

Das brachte oft Abstürze bei der d-Box2. Als Tip gibt 'Video' an, dass man noch die Markteinführung der 'Easy World' abwarten sollte. Der 'Easy World'-Decoder von Galaxis ist unabhängig von Premiere und empfängt alle digitalen TV-Sender.

Auch wenn das Update der d-Box2 einige der groben Mängel behoben hat, so sind noch immer z.B. das mühsame Programm-Management, das zeitspielige Wechseln der Hauptmenüs oder Grundmenüs sowie des Programmführers enthalten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hollownet
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Premier, Premiere, Zuschauer, Ärger, Mangel
Quelle: de.internet.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres
Deutsches TV zeigt viele Filme zum 100. Geburtstag von Hollywood-Urgestein Kirk Douglas
Böhmermanns Gagschreiberin rechnet mit Sexismus ab: "Schuld ist meine Scheide"



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.
Al Pacino ist weniger homophob, als der deutsche Hip Hop


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?