18.02.02 12:18 Uhr
 54
 

Westerwelle fodert Widerstand von EU gegen US-Pläne gegen den Irak

US-Präsident Bush bekräftigt trotz Kritik von arabischen und europäischen Ländern seine Drohungen gegen den Irak, den Iran und Nordkorea. Notfalls würde er auch alleine gegen diese Länder vorgehen.

Der FDP-Parteivorsitzende Westerwelle fordert die EU dazu auf, vereint Widerspruch gegen die Pläne der USA einzulegen. Eine Drohung an drei Länder gefährdet das Nato-Bündnis, meinte er.

Auch andere deutsche Politiker werden laut. Besonders der Bundesaußenminister Joschka Fischer appellierte nochmals an Bush.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: eizo666
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, EU, Irak, Plan, Guido Westerwelle, Widerstand
Quelle: aktuelles.t-online.de


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?