18.02.02 08:52 Uhr
 23
 

Feuer auf den Bergrücken rund um Lörrach

Die Fastnacht endet im südbadischen Lörrach am vergangenen Sonntag wie immer mit den Fastnachtsfeuern, die weithin sichtbar auf den Bergrücken rund um die Stadt abbrennen.

Sobald das Feuer richtig brennt, versuchen Junge wie Alte, glühende Holzscheiben ins Tal zu schießen wobei jeder Teilnehmer seine spezielle Technik entwickelt.

Wegen des schönen Wetters fanden die Fastnachtsfeuer dieses Jahr besonders viele Zuschauer. Und so tönten denn die traditionellen Rufe „Schibi, Schibo, wo ane soll die Schiibe go“ bis in die späte Nacht von den Hügeln rund um die Stadt Lörrach.


ANZEIGE  
WebReporter: sehpferd
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Feuer
Quelle: www.badische-zeitung.de


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schoko-Nikoläuse aus
USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus
Bundesfinanzminister Schäuble verspricht Steuersenkung nach der Wahl 2017


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?