18.02.02 07:54 Uhr
 39
 

F1: R. Schumacher hatte Unfall bei Testfahrten in Estoril

Wie gestern erst bekannt wurde, musste Ralf Schumacher am Samstag einen Unfall bei Testfahrten hinnehmen.
Wie das Team mitteilte, habe es sich nicht um einen Fahrfehler von Ralf Schumacher gehandelt. Ralf ist bei diesem Unfall nichts geschehen.

Aber es wurde nicht bekannt gemacht, warum es zu dem Unfall gekommen ist.
Aufgrund des Unfalles konnte Ralf nur 50 Runden drehen, sein Teamkollege Antonio Pizzonia fuhr 71.

Antonio Pizzonia´s Zeit lag bei 1:18.212 Minuten, Ralf Schumacher musste sich mit einer Zeit von 1:18.409 Minuten zufrieden geben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: heinzm
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Unfall, Michael Schumacher
Quelle: www.f1plus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Michael Schumacher" schreibt jetzt auf Facebook
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto
Anwalt von Michael Schumacher dementiert, dass dieser wieder gehen könne



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Michael Schumacher" schreibt jetzt auf Facebook
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto
Anwalt von Michael Schumacher dementiert, dass dieser wieder gehen könne


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?